Die Olivenbäume, die seit mehr als 2.000 Jahren in der Toskana gepflanzt werden, profitieren von einem besonders geeigneten Boden im Gebiet von Barberino Tavarnelle.

Entdecken Sie unser Olivenöl:

In unseren Olivenhainen bauen wir hauptsächlich drei Sorten an: Frantoio, Leccino und Moraiolo. Sie gehören zu den typischsten Olivensorten der Toskana. Jede Sorte hat ihre besonderen Eigenschaften, um im Zusammenspiel ein fruchtiges und ausgewogenes Olivenöl zu erhalten.
In Cerbaia gibt etwas mehr als 1.200 Olivenbäume.
Die Arbeit in den Olivenhainen besteht im Winterschnitt der Bäume und in der Bearbeitung des Bodens. Wir bewässern unsere Olivenbäume nicht: Das trockene Klima ermöglicht uns ein Endprodukt von allerhöchster Qualität. Rappresenta inoltre la nostra garanzia di produrre un olio extravergine di oliva di qualità superiore!
Unser kaltgepresstes Öl extra vergine ist zu 100% natürlich. Er wird bei uns gelagert und abgefüllt. Wir verwenden nur die besten Oliven für unser Endprodukt.